Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen mit der Möglichkeit, Fotos von unseren Aktivitäten herunterzuladen. Bei einer Veröffentlichung von Fotos geben Sie bitte jeweils den Hinweis auf das Copyright wie bei den Bildern angegeben an.

Aktuelle Pressemitteilung

Gefahr ungewollter Freisetzung gentechnisch veränderter Fliegen

Die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL), das Gen-ethische Netzwerk (GeN) und Testbiotech haben sich in einem gemeinsamen Brief an die Niedersächsische Landesregierung gewandt und um Aufklärung zur Forschung mit gentechnisch veränderten Fliegen gebeten. Anlass ist ein Interview mit Ernst Wimmer von der Universität Göttingen. Darin berichtet der Entwicklungsbiologe über Experimente mit gentechnisch veränderten Fliegen, die er in einem Labor durchgeführt hat, das nicht die vorgeschriebenen Sicherheitsstandards erfüllt.

Dateianhänge:

Pressekontakt

Für Rückfragen oder Interviews wenden Sie sich bitte an Christoph Then.

  • Email: info[@]testbiotech.org (ohne Klammern)
  • Tel: 0151 54638040

Möchten Sie gerne in unseren Presseverteiler aufgenommen werden?
Bitte schicken Sie uns eine E-mail mit dem Betreff "Presseverteiler" an obige Adresse.

Weitere Pressemitteilungen

02. March 2017
Beschwerdeführer wollen grundsätzliche rechtliche Fragen bei EU-Zulassungen gentechnisch veränderter Pflanzen klären lassen
07. February 2017
CETA gefährdet Wahlfreiheit der Verbraucher
26. January 2017
Testbiotech startet im Jahr der Bundestagswahl neue Debatte über Gentechnik
15. December 2016
Wichtige Fragen der Risikobewertung bleiben ungeklärt
07. December 2016
Anträge der Konzerne in zentralen Punkten fehlerhaft