Aktuelles

Bilder

Neue Videoserie
EU-Kommission will Neue Gentechnik deregulieren
Patentmonopole-durch-Neue-Gentechnik
previous pauseresume next

Risiken Neuer Gentechnik: EU-Kommission contra Wissenschaft

Neue Forschungsergebnisse verstärken Bedenken gegen geplante Deregulierung

9. November 2023 / Überraschende Folgen des Einsatzes der Gen-Schere CRISPR/Cas an Pflanzen sind Gegenstand zweier aktueller wissenschaftlicher Publikationen. Die neuen Erkenntnisse sind auch für die Risikobewertung von Pflanzen aus Neuer Gentechnik (NGT) wichtig und stärken die Bedenken gegen deren von der EU-Kommission geplante Deregulierung.

Risiken von Pflanzen aus ‚Neuer Gentechnik‘ komplexer als angenommen

Neue Publikation über unbeabsichtigte genetische Veränderungen

27. Oktober 2023 / Eine neue Publikation im wissenschaftlichen Journal ‚Frontiers in Bioengineering and Biotechnology‘ befasst sich umfassend mit unbeabsichtigten genetischen Veränderungen, die durch die Verfahren der Neuen Gentechnik (NGT) bei Pflanzen verursacht werden. Die AutorInnen kommen zu dem Schluss, dass die Risiken von NGT-Pflanzen bisher oft unterschätzt werden.

Gericht der EU weist Klagen gegen EU-Zulassungen gentechnisch veränderter Pflanzen zurück

Testbiotech hatte gegen Entscheidungen der EU-Kommission geklagt

18. Oktober 2023 / Das Gericht der Europäischen Union hat heute zwei Klagen wegen Importzulassungen gentechnisch veränderter Pflanzen der Firma Bayer zurückgewiesen (T-605/21-8 und T-606/21-8). Testbiotech hatte das Gericht angerufen, um Zulassungen für Gentechnik-Soja und -Mais überprüfen zu lassen und deswegen gegen die EU-Kommission geklagt. Nach Einschätzung von Testbiotech wurden die Risiken dieser transgenen Pflanzen nicht so geprüft, wie dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Bei den Risiken den Kopf nicht in den Sand stecken!

Mitmachaktion gegen Deregulierung der Neuen Gentechnik gestartet (NGT)

13. Oktober 2023 / Bisher müssen in der EU alle Organismen, die aus gentechnischen Verfahren stammen, eine Risikoprüfung durchlaufen, bevor sie freigesetzt, angebaut oder als Lebensmittel vermarktet werden dürfen. Starker Druck seitens der Gentechnik-Lobby hat dazu geführt, dass die EU-Kommission dieses Grundprinzip für Pflanzen aus Neuer Gentechnik (NGT) jetzt aufgeben will. Testbiotech warnt vor den möglichen negativen Folgen für Mensch, Umwelt, Natur und die Lebensgrundlagen künftiger Generationen.

Seiten

Alle | 2024 | 2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009